P1100320

Beim Personalmanagement enger kooperieren

WAMM E.V. LUD ZUM ERSTEN PERSONALKOLLEG

Wie können die Unternehmen des Landkreises beim Thema Personal enger zusammenarbeiten? Dieser Frage gingen auf Einladung der Wirtschaftsvereinigung Altenburger Land (WAMM e.V.) knapp 20 Unternehmensvertreter aus der Region nach. Vor allem wurden Kooperationen besprochen, um z.B. auch überregional nach künftigen Mitarbeitern zu suchen.

Michael Apel, Wirtschaftsförderer des Landkreises und Vorstandmitglied des WAMM e.V., leitete die Veranstaltung, welche mit Hilfe des IHK-Netzwerkes Personal durchgeführt wurde. Verena Brumme, Sachgebietsleiterin Fachkräfteentwicklung der IHK, brachte dabei Erfahrungen aus anderen Regionen in die Veranstaltung ein. „Das Thema Arbeitskräfte wird immer mehr ein Schlüsselthema bei den Unter­nehmen der Region. Gemeinsam müssen wir hier neue Wege finden und vor allem zusammenarbeiten“ bringt Apel das Personalkolleg auf den Punkt.

Der WAMM e.V. sieht damit den Auftakt zu einer ganzen Reihe von Veranstaltungen zum Thema Personal gelungen. So wolle man sich quartalsweise an wechselnden Orten Treffen, um den Erfahrungsaustausch zu neuen Ansätzen, Prozessen und Ideen weiter voranzutreiben.

Alle Rechte vorbehalten.

Privacy Policy Settings