markt-5

WAMM AKTUELL

Wirtschaftsvereinigung Altenburger Land Metropolregion Mitteldeutschland

„Als gemeinnütziger Verein sind wir bestrebt, durch gemeinschaftliche Aktionen die Attraktivität des Altenburger Landes zu steigern.

Hierzu entsteht eine starke Interessengemeinschaft in Zusammenarbeit mit den Wirtschafts-, den Kultur-, Tourismusbetrieben, den Städten und Gemeinden, nicht nur des Altenburger Landes, sondern in der gesamten Metropolregion Mitteldeutschland.

Helfen Sie uns das Altenburger Land zu fördern und als Wirtschaftsstandort sowie als Erlebnis-, Erholungs- und Wohngebiet attraktiv zu gestalten und überregional bekannt zu machen.“

Unsere Ziele:

  • Förderung der Zusammenarbeit von klein- und mittelständischer Wirtschaft in den Bereichen Wissenschaft, Forschung, Politik, Verwaltung und Kultur
  • Steigerung des Images und der Wahrnehmung
  • Stärkung der länderübergreifenden Kommunikation
  • Wissenschaftliche Veranstaltungen zur Förderung der Zusammenarbeit
  • „Jugend forscht“ als Nachwuchswettbewerb in Naturwissenschaften, Mathematik und Technik
  • Wettbewerbsfähigkeit im Sinne einer strategischen Ausrichtung „ABG 2030“
  • Entwicklung von Projekten zur nachhaltigen Steigerung von Innovation
  • Fachkräfteausbildung, -werbung und -förderung

WAMM Neuigkeiten

„Jugend forscht“ auf der Zielgeraden

Unter dem Leitspruch „Mach Ideen groß!“ wetteifern beim Ostthüringer Regionalwettbewerb 115 Teilnehmer(innen) mit 55 Projekten um die Siegertrophäen. Damit haben sich die Anmeldezahlen gegenüber 2022 mehr als verdoppelt und sind sogar höher als vor Corona im Jahr 2020.  

Weiterlesen »

Jugend forscht 2023: Präsenzwettbewerb beflügelt Anmeldezahlen

Unter dem Leitspruch „Mach Ideen groß!“ wetteifern beim 29. Ostthüringer Regionalwettbewerb insgesamt 151 Teilnehmer mit 71 Projekten um die Siegertrophäen in den 7 Fachgebieten Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Mathematik/Informatik, Physik und Technik. In Aussicht auf den nun endlich wieder stattfindenden Präsenzwettbewerb wurde nicht nur ein enormer Zuwachs gegenüber dem Vorjahr, sondern sogar ein Zuwachs von 10 Projekten und 21 Teilnehmern gegenüber dem Wettbewerb vor „Corona“ im Jahr 2020 erreicht.

Weiterlesen »

Jugend forscht 2023: „Mach Ideen groß!“

Unter dem Motto „Mach Ideen groß!“ startet „Jugend forscht“ in die 58. Wettbewerbsrunde. Die Auftaktveranstaltung für den 29. Regionalwettbewerb Ostthüringen fand in diesem Jahr im Wellpappenwerk Lucka statt. Nun ist es fast fünf vor zwölf – nur noch bis zum 30. November 2022 können Jungforscher(innen) ihre Projekte für die Wettbewerbsrunde 2023 anmelden. Dafür ist zunächst nur das Thema und eine kurze Projektbeschreibung ausreichend. Erst Mitte Januar 2022 müssen die Teilnehmer(innen) die schriftliche Ausarbeitung ihres Forschungsprojekts im Internet hochladen.

Weiterlesen »

Wechsel an der Spitze bei „Jugend forscht“

Mit dem Wettbewerbsjahr 2023 wird es jetzt eine Staffelstabübergabe geben. Denn künftig wird die 42-jährige Angela Riemann für den WAMM und „Jugend forscht“ tätig sein. Riemann wohnt in Altenburg und ist als Patentingenieurin in Gera tätig.

Weiterlesen »

Vorstand neu gewählt

Anfang November wurde zur Mitgliederversammlung geladen. Der noch amtierende Vorstand begrüßte am Beginn zu seiner Freude fünf, in diesem Jahr beigetretene, neue Mitglieder. Neben den Jahres- und Finanzberichten sowie allgemeinen Themen stand auch die Wahl des neuen Vorstandes auf der Tagesordnung.

Weiterlesen »

Jugend forscht 2023: „Mach Ideen groß!“

Bei Jugend forscht können die Jungforscherinnen und Jungforscher allein oder im Team zeigen, wie weit sie ihre Gedanken tragen und wie aus kleinen Ideen große Forschungsprojekte werden. Die Botschaft an den Forschungsnachwuchs lautet: Worauf wartet Ihr? Probiert Euch aus. Macht Ideen groß – bei Jugend forscht 2023!

Weiterlesen »

Sommercampus 2022

Zum diesjährigen Sommercampus – Treffen der Wirtschaft lud der WAMM e.V. in das Altenburger Teehaus ein. Gut 60 Personen aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft folgten der Einladung. Nach einem Sekt zur Begrüßung wurden die Gäste vom Vereinsvorsitzenden Stephan Lichtenstein herzlich begrüßt und gemeinsam mit Mandy Kasel stellte man die Vereinsarbeit vor. Die vielfältigen Veranstaltungsformate bieten Raum für unterschiedlichste Unternehmensinteressen.

Weiterlesen »

Innovationskolleg: So geht Schule heute

Anfang Juni 2022 erhielten die Teilnehmer des WAMM-Innovationskollegs einen Einblick, wie der DigitalPakt Schule in einer Bildungseinrichtung des Landkreises umgesetzt wurde. Das Lehrerkollegium des Christlichen Spalatin-Gymnasiums hatte sich frühzeitig mit dem Thema Digitalisierung beschäftigt

Weiterlesen »

Virtueller Unternehmensbesuch: Zu Gast bei EDO Elektrogroßhandel

Seit gut einem Jahr findet man den EDO Elektrogroßhandel GmbH & Co. KG im Gewerbegebiet an der Leipziger Straße. Nach 30 Jahren hat das Unternehmen mit dem Neubau einen modernen Gebäudekomplex bezogen. Mit Showroom, Logistikhalle und Bürokomplex auf 4500qm Fläche ist EDO für seine Geschäftskunden Anlaufstelle in Altenburg.

Weiterlesen »

Veranstaltungstipp

Am 9. Juni ist das Innovationskolleg zu Gast im Christlichen Spalatin-Gymnasium. Unter dem Titel „So geht Schule heute“ schauen wir, wie das Gymnasium den Weg der Digitalisierung gegangen ist und noch gehen wird.

Weiterlesen »

Landesfinale „Jugend forscht – Schüler experimentieren“

ERFOLGREICHE OSTTHÜRINGER NACHWUCHSFORSCHER

Die in beiden Kategorien gestarteten 15 Sieger des Ostthüringer Regionalwettbewerbs vertraten Ostthüringen mit ihren 10 Projekten mehr als würdig, was ihnen auch vom Wettbewerbsleiter, Dirk Heyer, bescheinigt wurde. Mit einem 1., fünf 2. und zwei 3. Plätzen wurde beim Landesfinale ein sehr gutes Ergebnis erzielt. Vervollständigt wurden die acht Platzierungen noch durch 5 lukrative Sonderpreise.

Weiterlesen »

„Jugend forscht“ fördert und fordert Ideen

Bereits zum zweiten Mal nahm Emil Pfeuffer vom Friedrichgymnasium an Jugend forscht teil. Bei dem diesjährigen Regionalwettbewerb Ostthüringen, der am 3. und 4. März 2022 online stattfand, hatte sich der Jugendliche mit einem Technikprojekt beworben. Im Interview erzählt er von seinem Projekt und was der Wettbewerb für Chancen birgt.

Weiterlesen »
jQuery(document).ready(function(){ jQuery('.home .post-56303 a').attr("href", "https://www.ewa-altenburg.de/").attr("target","_blank"); });
Alle Rechte vorbehalten.